Teil 2 von 3:
Auch wenn einzelne negative Kommentare mir ein wenig die Lust daran nehmen, das hier gezeigte Material an die Welt zu #verschenken, so gebe ich euch dennoch die versprochenen drei Episoden des RopeArt-Workshops mit Elli. In Teil 2 geht es um eine unterstützende Oberkörper-Verseilung, die - gerade bei höherem #Eigengewicht - für #Selfsuspensions durchaus #nützlich ist...

Ich würde mich über einen Daumen hoch, ein Abo und/oder einen Videokommentar freuen, bedenkt bitte dass ich für meine Arbeit von YouTube NICHT mehr bezahlt werde und als Lohn für meine Arbeit hier zumindest auf positives Feedback hoffe. Jeder, der auf Spendenbasis arbeitet, sollte dies nachvollziehen können.

🌀 Hier geht's zu Teil 1: https://youtu.be/CV_K6NVq40c

 


•••

🌀 Mein Name ist #HeraDelgado und ich werde jetzt AKTIV. Ich stehe medial seit 13 Jahren in der Öffentlichkeit und führe seit über drei Jahren ein tägliches Tagebuch auf YouTube. Meine Follower konnten dabei über die Jahre hinweg miterleben, wie sich mein Fokus immer weiter verschoben hat.

Ich bin 35 Jahre alt, lebe auf Mallorca und bin ein #FemaleRigger, also eine derjenigen Personen, die einen anderen Menschen mithilfe von Seilen in einen #Trance-Zustand versetzen kann. Ich habe Psychologie studiert und nutze neben diesem empirischen Wissen auch "Paranormales" für meine Energiearbeit mit den Seilen. Neben Sessions biete ich auch Workshops an und unterrichte meinen Stil zu knoten.

Seit Mai 2019 kümmere ich mich jedoch hauptsächlich um mein neues Projekt "Hera Unzensiert", welches parallel zu YouTube auf WhatsApp läuft und an welchem alle diejenigen teilnehmen können, die mein Freiwilligkeitskonzept unterstützen. Sende zur Teilnahme einfach einen BELIEBIGEN Geldbetrag (ab 1 Cent) an Paypal: http://paypal.hera-delgado.com und hinterlasse deine WhatsApp-Nummer im Verwendungszweck. Ich melde mich binnen weniger Stunden persönlich bei dir.

Die Teilnehmer von #HeraUnzensiert haben neben vielen exklusiven Videos sowie dem ständigen Teilen meiner Gedanken außerdem als Einzige die Möglichkeit, mir individuelle Fragen zu stellen, die ich für alle Teilnehmenden gemeinschaftlich beantworte. "Harmlosere" Sachen findet man weiterhin auf YouTube, abonniere gerne meinen Kanal und klicke die Glocke, um bei beginnenden Livestreams benachrichtigt zu werden.

Erste Kontaktaufnahme sowie sämtliche Buchungsanfragen bitte ausschließlich via WhatsApp: +49 160 92714581

Schlagworte: tutorial, tutorials, workshop

#StreetRopeArt - Workshop: #Hüftharnes

08.05.2019 20:46 Minuten

Teil 1 von 3: Elli war bei mir auf #Mallorca zu Besuch, unter anderem zum #StreetRopeArt-Workshop. In Teil 1 zeige ich euch, wie man ein #Selfsuspension-taugliches Hüft-#Harnes knotet.

Du möchtest alle Neuerscheinungen vorab zum Download via WhatsApp bekommen? Schicke #HeraUnzensiert via WhatsApp an: +49 160 92714581

•••

👶🏼 Mein Name ist #HeraDelgado und ich bin #Parapsychologin. Als einstige knallharte Materialistin verfüge ich heutzutage über Erfahrungen jenseits des wissenschaftlich Erklärbaren und helfe anderen Menschen auf ihrem Weg zur #Selbstfindung mithilfe meiner #Seile und der sogenannten RopeTrance.

Meine "Reise ins Ich" begann vor vielen Jahren mit meinem Psychologiestudium, deren Themenbereiche ich sporadisch bei YouTube in der Playlist "Psychologie Online" behandle.

Ich therapiere online und offline und erhebe dafür keine festen Preise sondern finanziere mich über das #Freiwilligkeitskonzept. Durch Zusendung einer Spende in selbst festgelegter Höhe an http://paypal.hera-delgado.com erhältst du Zugang zu meinem #InnerCircle, in welchem im #Querdenker, #Andersdenker, meine Schüler sowie auch meine Privatschüler versammle, um sie durch Aufgaben und Denkanstöße zu fördern und zu fordern.

Weiterhin unterstützen könnt ihr mich durch Amazon-(Eigen-)Bestellungen über einen meiner Webmasterlinks oder einfach das vollständige Anschauen der YouTube-Werbeanzeigen.

RopeTrance-Sessions sowie auch RopeArt-Workshops biete ich derzeit ausschließlich auf Mallorca an, Buchungsanfragen zu diesem Thema bitte via WhatsApp unter Angabe des entsprechenden Hashtags an +49 160 92714581